aktuell themen archiv links abo download impressum
    Suche
 
 
 
Ausgabe 04/2006
Stromverbrauch

Weihnachtsbeleuchtung – energetisch betrachtet

Rund 77 Millionen Euro werden sich die deutschen Haushalte dieses Jahr ihre Weihnachtsbeleuchtung kosten lassen, so die Prognose des Heidelberger Instituts für Energiedienstleistungen (Ifed). Die dafür verbrauchten 409 Millionen Kilowattstunden würden ausreichen, um etwa 140.000 Haushalte ein Jahr lang komplett mit Strom zu versorgen.

Fast 500.000 Birnchen erleuchten das Lichterhaus in Drensteinfurt bei Münster
(Foto: Lichterhaus Drensteinfurt)

Bild vergr????ern
Städte und Gemeinden dagegen kommen für ihre weihnachtliche Illumination nur auf 10 Millionen Kilowattstunden.Eine einzige Lichterkette im privaten Bereich verbraucht laut Ifed über die Weihnachtszeit im Mittel 30 Kilowattstunden oder 5,60 Euro, Lichtschläuche ein Mehrfaches: Stromsparende Leuchtmittel, zum Beispiel LED-Lichterketten, und Zeitschaltuhren sind also sehr zu empfehlen.

imi